Anne Bischof

tätigkeit beim CRISPR.kollektiv: querflöten in allen größen und gewichten

beim CRISPR.kollektiv seit: 2018

ausbildung: musikhochschule lübeck, hmtm hannover, conservatorium strasbourg

 

wonach schmeckt das CRISPR.kollektiv? schokolade, rotwein, kaffee - genau in der Reihenfolge

welche musik macht dich stark? wechselt natürlich mit den jahreszeiten, zur zeit charles mingus "moanin" - ein direkter energieschub für die nächsten stunden, besser als jeder kaffee

bei welcher musik wirst du schwach? ich habe anfang des jahres die platte "on both sides" von joni mitchell entdeckt - diese stimme! und das arrangement immer knapp am kitsch vorbei, aber einfach ein genialer gegensatz zu dem dunklen und sanften timbre von j. mitchells stimme

dein ritual vor jedem auftritt? eine banane essen und meine füße spüren

weitere infos: www.annebischof.com

© 2020 CRISPR.kollektiv